DE
Haben Sie Fragen? +49 8677 409958-0

Oberflächeninspektion von Graphit

Oberflächeninspektion von Graphit

Shape-from-Shading-System prüft Graphit-Oberflächen auf Beschädigungen

Gesenkgepresste Kohlenstoffe und Graphite werden heute in großen Mengen zur Fertigung unterschiedlichster Teilkomponenten für die KFZ-Industrie eingesetzt, etwa für Kraftstoff- und Wasserpumpen.

Damit die Produkte fehlerfrei die Produktion verlassen, hat senswork zusammen mit einem Maschinenbauer aus Rosenheim ein vollautomatisches System zur Qualitätssicherung von solchen Komponenten entwickelt. Sechs Kameras prüfen dabei mit einer Taktzeit von unter einer Sekunde die sechs Flächen eines Bauteils mittels Shape from Shading. Dabei werden neben kleinsten Oberflächenfehlern und Rissen auch variierende Glanzgrade der Oberfläche perfekt abgebildet.

Aufgaben

Vorteile

  • Detektion mittels Shape from Shading
  • Zuverlässige, robuste Inspektion
  • Prüfen von sechs Flächen mit sechs Kameras
  • Abbildung kleinster Oberflächenfehler und Risse
    sowie variierende Glanzgrade der Oberfläche
  • Taktzeit von unter einer Sekunde

 

Technologien

VisionUnit  
   

Branchen

Automotive
Elektronik
Kosmetik
Kunststoff
Lebensmittel
Maschinenbau
Medizintechnik
Pharma

 

Zurück

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.