Oberflächeninspektion

Unsere Lösungen:

  • Kratzer und Schlieren
  • Risse
  • Lackpickel
  • Beschädigungen, Erhöhungen und Vertiefungen
  • Farbfehler und Farbabweichungen
  • Lackfehler und Einschlüsse
  • Lackläufer

Einwandfreie Oberflächen

Ästhetische und funktionell einwandfreie Oberflächen in der Produktion sicherzustellen ist eine der Kür-Disziplinen der industriellen Bildverarbeitung. senswork bietet zum Erkennen von z.B. Kratzern, Schlieren, Rissen, Lackpickeln und so weiter, gleich mehrere Lösungen zur Oberflächeninspektion für unterschiedliche Aufgabenbereiche und Materialien. Von der Kontrolle der Bandware bis hin zur Oberflächeninspektion von gekrümmten oder spiegelnden Oberflächen. Selbst Farbfehler, Lackfehler, Einschlüße und Lacklauf können erkannt werden - schnell und effizient. In Kombination mit einem selbstlernendem System - Deep Learning mit Cognex ViDi Suite - entsteht das perfekte AOI mit künstlicher Intelligenz für anspruchsvolle Anwendungen.

Oberflächeninspektion bei Bandware

Bei Bandware kommen Zeilenkameras zur optischen Inspektion zum Einsatz, die kontinuierlich die Oberfläche auf Fehlerfreiheit prüfen, und dies mit sehr hoher Auflösung bis in den µm-Bereich und hohen Geschwindigkeiten.

Oberflächeninspektion bei gekrümmten oder spiegelnden Oberflächen

Gekrümmte oder spiegelnde Oberflächen sind oftmals mit herkömmlicher Bildverarbeitung schwer zu inspizieren. senswork hat für diese Anwendungen eine optimale Lösung in der 2,5D-Methoden wie z.B. dem photometrischem Stereo und bieten damit völlig neue Perspektiven in der Oberflächen-Prüftechnik. Gerade bei schwachem Kontrast und störenden Spiegelungen kommt diese innovative Oberflächeninspektion von senswork zum Einsatz.

Kontakt

Ich berate Sie gern:
Herr Rainer Obergrussberger

senswork GmbH
Telefon: +49 8677 40 99 58 1
rainer.obergrussberger@senswork.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden!