Code Lesen und Verifizieren

Unsere Lösungen:

  • Codes lesen – Inline-Codelesesysteme für die Fertigung.
  • Code-Leser für gelaserte, genadelte oder gedruckte Codes auf verschiedensten Oberflächen.
  • Code-Validierungssysteme für die Inline-Bewertung von Codes.
  • Code-Verifizierung nach AIM/DPM oder ISO 15415.

Lesen und Verifizieren von 2D- und 1D-Codes in der Fertigung

Barcode lesen

Zur Rückverfolgbarkeit und Identifizierung werden heute mittels verschiedenster Verfahren wie Laserbeschriftung, Nadelung oder Bedruckung 2D-Codes an Produkten und Komponenten angebracht. Allgemein wird dies als DPM (Direct Part Marking) bezeichnet. Um die Qualität von insbesondere 2D-Barcodes und deren Lesbarkeit zu gewährleisten, gibt es unterschiedliche Standards wie AIM/DPM oder ISO/IEC, die teils unterschiedliche Qualitätsmerkmale zur Beurteilung von Codes definieren. AIM/DPM zielt dabei auf direkt markierte Barcodes, während sich ISO/IEC 15415 mit gedruckten 2D-Codes befasst.

Barcode-Lesegeräte von cognex zeichnen sich durch hohe Flexibiblität, einfaches Setup und unkomplizierte Inbetriebnahme aus und machen sie zur idealen Lösung selbst für anspruchsvollste Industrieanwendungen. Die robusten, hochleistungsfähigen tragbaren Barcode-Scanner sind die ideale Lösung selbst für die rauesten Herstellungs- und Logistikbedingungen.

Barcode verifizieren

Mit bildbasierten Barcode-Lesegeräte vom Cognex und Microscan bieten wir Ihnen vollständig konfigurierte Kameralösungen zum Code lesen, verifizieren und validieren von 2D-Codes in Ihrer Fertigung. Barcode-Prüfung ist der Prozess der Einstufung der Qualität von 1D-, 2D- und DPM-Codes (Direct Part Mark). Immer mehr regulierte Branchen verlangen die Verifizierung von Barcodes. Verifizierung bezeichnet dabei die explizite Prüfung der Code-Qualität gegen einen definierten Standard, was meist offline mit einem vom Standard-Gremium definierten Kamera- und Beleuchtungssetup erfolgt. Barcode-Verifier von Cognex verwenden hochwertige Optiken, modernste Algorithmen und einfache Software für den Nachweis der Konformität mit Industriestandardrichtlinien. Mit Validierungssystemen kann die Qualität von direkt markierten Codes auch während der Fertigung mit hohen Geschwindigkeiten beurteilt und Fehler oder abweichende Qualitätsmerkmale in der Beschriftung rechtzeitig erkannt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden!