Die Virtuelle Stecklehre

Die Virtuelle Stecklehre

Hochpräzise Pin-Inspektion von Steckerbaugruppen

Steckverbindungen müssen präzise gefertigt werden, damit die Pins bei der Montage auf die Platine passen. Mit der virtuellen Stecklehre von senswork lassen sich kleinste Abweichungen erfassen, bevor es zu Schäden kommt.

 

Aufgaben

Vorteile

  • Prüfung von Pin-Positionen
  • Extrem kurze Auswertezeit: 20 ms
  • Erkennung von Formfehlern
  • Flexibles Messverfahren: Für alle Steckertypern / PCB
 
  • Berührungslos und verschleißfrei
 
  • Geringer materieller Aufwand
 
  • Hochauflösende Ergebnisse

Technologien

 
 

Branchen

Automotive
Elektronik
Kosmetik
Kunststoff
Lebensmittel
Maschinenbau
Medizintechnik
Pharma

 

Zurück

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.